Sportverein Viktoria 1908 Koslar e.V.
Sportverein Viktoria 1908 Koslar e.V.
Warenkorb

Saisonabschluss 2009

Saisonabschlussfeier 2009 für Koslars Jugendfußballer

Zum nunmehr dritten Mal fand bei strahlendem Sonnenschein am letzten Wochenende das Zeltlager für die Kinder der Jugendfußballabteilung  des SV Viktoria 08 statt.

Organisiert wurde dieses Zeltlager wie in den vergangenen Jahren vom Förderverein Jugendfußball Koslar. Am frühen Samstagnachmittag wurden deutlich mehr als 50 Zelte erstmals am neuen Sportplatz errichtet.

Knapp 300 Personen konnten vom Förderverein-Vorsitzenden Christoph Frechen auf dieser herrlichen Sportanlage begrüßt werden, waren doch neben den Fußball-Kindern auch deren Geschwister und Eltern eingeladen. Während die Eltern plauderten, konnten die Kinder auf dem Sportplatz und an Kickertischen spielen bzw. an der Torwand ihr Glück probieren.

Im Laufe des Nachmittags fand dann ein Fußballspiel zwischen den Jugendtrainern und Vätern der Kinder statt, das die Trainer für sich entscheiden konnten.

Spontan fanden sich anschließend einige Mütter zusammen, die es den Vätern gleich tun wollten und ein lockeres Spielchen mit der Mädchenmannschaft der Viktoria zum Besten gaben. Es entwickelte sich ein geselliger Abend, bei dem die Geldbörse geschlossen blieb. Denn Dank der Mitgliedsbeiträge des Fördervereins wurde alles kostenlos angeboten. Getränke, Eis, Süßes, Fritten und Gegrilltes. Alles kostenlos!

Am frühen Abend stand dann ein Elfmeterschießen auf dem Programm. Teilweise sehr sicher, unter den erstaunten Augen der Trainer, durfte jedes Kind  drei Schuss in die Maschen von „Torwartlegende“ Reinhold Fisch setzen.

Im Anschluss daran wurde die Trainer-Elfmeter-Lusche 2009 gesucht. Bei diesem spaßigen Elfmeterschiessen wurde der schlechteste Trainer-Schütze gesucht. In einem harten Kampf sicherte sich Jost Liebich die Trophäe vor dem  Titelverteidiger Thorsten Timberg. Nach Abschluss des Wettbewerbs erhielt der Sieger jeder der zehn Jugendmannschaften einen Pokal. Christoph Frechen vom Förderverein verkündete anschließend, dass der Förderverein zu Beginn der neuen Saison ein Panini-Fußballsammelalbum mit den Jugendspielern der Viktoria auflegen wird. Eine Aktion, die es in dieser Form noch nie gegeben hat. Nach Einbruch der Dunkelheit stand für alle Mutigen eine Nachtwanderung auf dem Programm. Anschließend gingen die ersten Kinder übermüdet in ihre Zelte. Bei angenehmen Temperaturen blieb der ein oder andere noch wach und alte Anekdoten wurden zum Besten gegeben. Die Nacht war nur kurz, kickten doch bereits um 6.00 Uhr die ersten Kinder wieder gegen den Ball. So langsam krochen dann alle aus ihren Zelten.

In der Zwischenzeit wurde ein Frühstück hergerichtet. Nachdem sich alle mit Kaffee und Brötchen gestärkt hatten, wurden die Zelte abgebrochen. Ein gelungenes Zeltlager in lockerer Atmosphäre ging zu Ende.

Damit auch zukünftig solche oder ähnliche Aktivitäten stattfinden können, ist der Förderverein auf Spenden bzw. Mitgliedschaften angewiesen.

Werden auch Sie Mitglied, damit wir unseren Kindern neben dem wöchentlichen Fußballspiel auch weitere Attraktionen bieten können.

Ausrüstung

Ergebnisse

... lade Modul ...
SV Viktoria Koslar auf FuPa

Sponsoren

Sparkasse Düren
Raiffeisenbank Erkelenz
Die JUFA Hotels bieten preiswerte Unterkünfte mit vielfältiger Ausstattung, die jeden Aufenthalt zum Erlebnis machen. Entdecken Sie JUFA - Mehr als 40 x im Herzen Europas!

Kontakt:

1. Vorsitzender

Ralf Coenen

ralf.coenen@viktoria-koslar-jugendabteilung

heike.lakaemper @ viktoria-koslar-jugendabteilung.de

 

Jugendleitung:

Bernhard Dabrock

jugendleiter@viktoria-koslar.de

 

Senioren:

Ralf Coenen

ralf.coenen@viktoria-koslar-jugendabteilung.de

 

Tanz- und Turnabteilung:

Ute Wagner

ute.wagner@viktoria-koslar-jugendabteilung.de

 

Können wir etwas für Sie tun? Dann nehmen Sie Kontakt auf!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© S.V. Viktoria 1908 Koslar e.V.


E-Mail

Anfahrt